Finanzierung

Heimalltag

Die Höhe des monatlichen Bezugs während der Stiftungsteilnahme klärt der zuständige AMS Berater/die zuständigen AMS Beraterin mit dem Interessenten/der Interessentin ab. Untergrenze des vom AMS während der Dauer der Stiftungsteilnahme gewährten Bezuges ist derzeit ein Tagsatz von € 24,39 zur Deckung des Lebensunterhaltes (für über 18-jährige) - für unter 18-jährige € 10,55.

Zusätzlich wird ein ausbildungsbedingter Zuschuss in Höhe von € 200,00 aus dem Unkostenbeitrag des Praktikumsgebers finanziert und durch die ALIS monatlich ausbezahlt. Dieser Zuschuss dient zur Abdeckung sonstiger Aufwände (Kopierkosten, Schulutensilien….)

Die Ausbildungskosten werden durch das Land OÖ gefördert.

Seit 1. Jänner 2013 können beim AMS Reisekosten beantragt werden. Dieser Antrag ist Teil des Bildungsplanes. Nähere Informationen können Sie im Infoblatt zu den Reisekosten unter Downloads nachlesen.