Folgende Fähigkeiten sollte man für den Beruf mitbringen:

  • Freude an der Betreuung und Pflege von Menschen
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Freude an Herausforderungen und Entwicklungen
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Fachübergreifend, eigenverantwortlich und mitverantwortlich arbeitet dieser Beruf eng mit anderen Berufsgruppen zusammen, um die Gesundheit und das Wohl der Patienten/Patientinnen zu fördern."

Heimalltag

Der/die DGKP erwirbt grundlegende Kenntnisse über die Pflege und Betreuung und über ausgewählte Bereiche der Medizin. Damit ist die Pflegefachkraft in der Lage, die Pflege von Menschen aller Altersstufen zu planen, zu evaluieren und in Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten und andere Berufsgruppen durchzuführen.

Die Aufgaben der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege umfassen gesundheitsförderliche, vorbeugende, diagnostische, therapeutische und wiederherstellende Maßnahmen.

Im Mittelpunkt steht die Pflege und Betreuung von Menschen mit körperlichen Erkrankungen sowie von beeinträchtigten, schwerkranken und sterbenden Menschen.

Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger/In (DGKP) dauert drei Jahre.
Diese drei Jahre beinhalten: 2000 Stunden Theorie, 2480 Praxis
(120 Stunden geriatrischer Schwerpunkt im schulautonomen Bereich).

Praktische Ausbildung:

  • Pflichtpraktika im Akutbereich: Chirurgie und Interne
  • Pflichtpraktika im Langzeitbereich: Alten- und Pflegeheime
  • Extramurale Pflege: Hauskrankenpflege, soziale Dienste etc.
  • Wahlpraktika: Pädiatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Intensiv, Ambulanz, OP, Anästhesie, Palliativpflege
  • Diplomprüfungsbezogenes Praktikum

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?


Wo kann ich arbeiten?


Neben der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege gibt es folgende spezielle Grundausbildungen:


Nähere Informationen zu den Ausbildungsstätten und den nächsten Lehrgangsstarts findest du auf der Homepage der Kampagne Sinnstifter!

Ausbildung mit speziellem Schwerpunkt:

Ausbildungsinhalte: